Javascript ist deaktiviert

Ihr Browser unterstützt aktuell kein Javascript. Da diese Seite die Verwendung von Javascript erwartet, müssen Sie mit Beinträchtigungen rechnen, wenn Javascript nicht aktiviert ist.

Netzwerkveranstaltung zum Bundesprogramm „Kultur macht stark“

Das zweite Rheinland-Pfalz-weite Netzwerktreffen zum Bundesprogramm „Kultur macht stark“ findet am 06. Juli von 10.00-12.00 Uhr als digitale Veranstaltung über die Plattform Zoom statt. Eingeladen sind alle Einrichtungen, Bündnispartner*innen, Künstler*innen, Ehrenamtlichen und Teilnehmenden, die bereits mit dem Bundesprogramm in Kontakt waren. „Alte Hasen“ sind ebenso angesprochen wie „Neulinge“. Im Zentrum der Veranstaltung stehen das gegenseitige Kennenlernen, der kollegiale Austausch und gemeinsame Überlegungen zum Thema „Zielgruppenansprache“. Die Theatervermittlerin, Projektleiterin und Aktivistin Céline Bartholomaues wird mit ihrem Input „„Wer mit wem? Und vor allem: Warum und wie? – eine Betrachtung der Zielgruppenansprache“ in das Schwerpunktthema einführen.

Programmablauf
09.45: Ankommen und Technik-Check
10.00: Begrüßung
10.10: Kennenlernen und erster Austausch
10.25: Blitzlichter: Was ist los in RLP?
10.55: Kleine Auflockerung
11.00: Céline Bartholomaeus: „Wer mit wem? Und vor allem: Warum und wie? Eine Betrachtung der Zielgruppenansprache“
11.20: Möglichkeit für Rückfragen
11.30: Austausch in Kleingruppen
11.50: Ergebnisse aus den Kleingruppen
12.00: Ende der Veranstaltung

Anmeldung bis 05. Juli per Mail an kumasta@skubi.com oder telefonisch unter 0651 7182414