Javascript ist deaktiviert

Ihr Browser unterstützt aktuell kein Javascript. Da diese Seite die Verwendung von Javascript erwartet, müssen Sie mit Beinträchtigungen rechnen, wenn Javascript nicht aktiviert ist.

Generation K – Kultur trifft Schule

Wir unterstützen die Kulturelle Schulentwicklung. Foto: Melanie Hubach

Servicestelle Kulturelle Bildung

Wir arbeiten und beraten rund um kulturelle Bildung. Foto: Kay Myller

Kunstfähre

Wir vernetzen Künstler*innen und Kulturschaffende mit Schulen in der Region Trier. Foto: Melanie Hubach

Kultur macht stark

Wir sind Servicestelle für das Bundesprogramm „Kultur macht stark“. Foto: Jugendkunstschule Altenkirchen

Aktuelles

02.08.2018

KULTDING 2018 – Verlängerung des Bewerbungsschlusses auf 17. Aug. 2018

KULTDING, der neue Preis der Lotto-Stiftung für soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen, verlängert seinen Bewerbungsschluss auf den 17. August 2018. Damit können auch noch Bewerbungen nach Beendigung der rheinland-pfälzischen Schulferien eingereicht werden.
2018 wird erstmals der Preis für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz durch die Lotto-Stiftung verliehen. Dabei gibt es für die drei Gewinner*innen ein Preisgeld von insgesamt 7.500 € zu gewinnen. Kooperationspartnerin von KULTDING 2018 ist die LAG Soziokultur & …

31.07.2018

Kultursommer Rheinland-Pfalz 2019: Heimat(en)

Nachdem im Jahr 2017 auf die Reformation und ihre Folgen zurückgeblickt wurde und 2018 der Industriegeschichte und den von ihr verursachten Veränderungen nachgespürt wurde, endet der Spannungsbogen der Fragen nach unserer Herkunft, dem Entstehen und der Wandlung unserer Identitäten mit dem Motto „Heimat(en)“ im Sommer 2019. Anträge zum Motto können bis 31. Oktober 2018 gestellt werden. Bei neuen Projekten mit einem Zuschussbedarf über 5.000,00 € wird gebeten, sich bis Ende September 2018 beim Kultursommerbüro zu …

31.07.2018

Eigenständige Kulturministerkonferenz in der KMK kommt

Die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder (KMK) hat sich darauf verständigt, dass in der KMK ein eigenständiges Gremium eingerichtet wird, in dem sich zukünftig die für Kultur zuständigen Ministerinnen und Minister der Länder koordinieren und gemeinsame Positionen und Vorhaben abstimmen. Damit sollen die kulturpolitischen Belange der Länder mehr Sichtbarkeit erhalten und ein koordiniertes Vorgehen der Länder bei kulturpolitischen Themen ermöglichen. Der rheinland-pfälzische Kulturminister Wolf hatte die Diskussion um die Einrichtung einer eigenständigen Kulturministerkonferenz im …